Morstein

VDP.GROSSE LAGE
Morstein

DIE LAGE


Der reine Südhang zieht sich bis auf ein Hochplateau auf 280 Meter über NN hoch und ist die älteste in Westhofen erwähnte Einzellage (1282). Im Mittelstück dieses Hanges, zwischen 180 – 240 Metern über NN, liegt die VDP.GROSSE LAGE Morstein mit einer Hangneigung von 20 %.



DER BODEN


Hier findet man schwere Tonmergelböden mit Kalksteineinlagerungen in der oberen Schicht. Der Untergrund wird von wasserführenden Kalksteinfelsschichten dominiert, die eine optimale Nähr- und Mineralstoffversorgung garantieren.


Zu den Weinen

Morstein Boden

Wechseln Sie zu

Gundersheimer Erste Lage Westhofener Erste Lage Aulerde Kirchspiel Brunnenhäuschen Morstein