First Press Reviews of vintage 2020

GG

James Suckling 31st August 2021

In addition to 99 points for our auction wine "LA BORNE" Riesling Alte Reben, we are also very happy about 98 points for our flagship MORSTEIN Riesling GG, 98 points for our BRUNNENHÄSUCHEN Riesling GG, 97 points for KIRCHSPIEL and 95 points for AULERDE Riesling GG.

weinkennder.de - Jens Priewe 14.09.2021

„Wittmann aus Westhofen hat eine bestechende Kollektion vorgelegt […]. Alle vier GG sind weder überladen noch fett, sondern sehnig mit wenig Frucht, viel Hefe-Reduktion und feinster Textur. Sie zeichnet alle Wittmann-Weine aus und macht, dass man sie […] in diesem (viel zu jungen) Stadium schon genießen kann. Wer allerdings aus langjähriger Trinkerfahrung weiß, wie diese Weine nach 10 oder 15 Jahren schmecken, dem fällt es leicht, sich diesbezüglich zu bremsen. Wittmanns exklusivster Wein, der 2020er „La Borne“ von den alten Reben aus den beiden obersten Terrassen vom „Morstein“ ist spektakulär (97). Die Maischestandzeit wurde verkürzt, um den Wein filigran zu halten.“

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

✭✭✭✭✭ „Philipp Wittmann kann’s einfach. […] Wittmanns Stilsicherheit im Umgang mit Spontangärung und Holzfass, die rasierklingenscharfe Präzision seiner Weine und ihre mineralisch fokussierte Dichte – all das sind die Kennzeichen eines Weinguts, dem die Grenzen Rheinhessens längst zu klein geworden sind. Auch die deutschen Landesgrenzen zwicken schon: Das hat Weltklasse.“

Back to the press reviews